Töpfern lernen - In 3 Schritten den richtigen Ton auswählen

Töpfern lernen – In 3 Schritten den richtigen Ton auswählen

Die Auswahl an Ton ist riesig, da fällt es schwer den richtigen zu finden.

Ich hab mir das Töpfern ja beigebracht und am Anfang irre viel verschiedenen Ton bestellt.

Am Anfang habe ich überhaupt nicht kapiert was die Aufschrift auf den Beuteln bedeutet und hab dementsprechend viel Ton bestellt, der gar nicht dem entsprach, was ich wollte.

Deshalb hier jetzt meine Tipps und Tricks wie du den richtigen Ton fauswählen kannst.

Info vorab: Ton wird in Hubeln verkauft, also in 10 Kilo säcken.

Bei Ama.. wirst du nicht glücklich werden, es macht nur Sinn das beim fachhandel zu bestellen oder zu kaufen.

 

In diesem Artikel findest du:

3 Schritte wie du den Ton auswählen kannst

Beispiele zur Aufschrift auf den Hubeln

Tipps zum bestellen von Ton

 

In 3 Schritten den richten Ton auswählen

1. Überlege dir was du machen willst.

Je größer die Objekte desto mehr Schamottierung sollte enthalten sein. Schamotte sind kleine gebrannteTonkügelchen.

Will ich auf der Scheibe drehen oder mit der Hand den Ton formen? 

  • zum drehen wenig, bis keine Schamottierung 
  • zum modellieren, mittlere bis grobe Schamottierung wählen

 

2. Ist es wichtig, dass das Kunstwerk in die Spülmaschine kann? Frostfest ist? Wasserundurchlässig, wie bei Vasen? 

  • ja, dann muss der Brennbereich im hohen Bereich liegen also zwischen 1100-1300 C°
  • oder einen früh sinternten Ton wählen (steht extra in der Beschreibung des Tons) dann kann man ihn auch bei 1050-1150 Grad brennen und ist trotzdem dich
  • nein, dann kannst du einen Ton wählen der bei ca 1000-1100 C° gebrannt werden kann.

3. Welche Farbe gefällt mir? Will ich helle Glasuren benutzen? Oder dunkle?

  • wähle hellen Ton 
  • wähle dunklen Ton
  1.  

 

Wichtig: Für jeden Brennbereich, also entweder niedrig bis 1100 °C oder hoch um die 1250°C, gibt es Glasuren die nur für den jeweiligen Ton passen. Wenn du also schon Glasuren hast, oder bestimmte Glasuren verwenden willst, achte auf den angegebenen Brennbereich. 

Hinweis zu lufttrocknendem Ton: Das ist im eigentlichen Sinne kein Ton, er sollte niemals für Gebrauchsgeschirr verwendet werden. 

 

Was bedeuten die Aufschriften auf der Tonpackung und wie helfen sie dir den richtigen Ton auszuwählen?

Jeder Hersteller hat andere Aufschriften. Nicht immer findet man (leider) die Information die man gerne hätte. Zum Teil findet man in der Beschreibung des Onlineshops noch mehr Information oder du lässt dich vorort in einem Laden beraten.

 

Tipps zum Bestellen von Ton:

  • nicht mehr als zwei Hubel bestellen, sonst wird der Versand teuer. Unter 30kg wird noch normal mit der Post verschickt.
  • Ich steh ja total auf Auswahl und habe im Atelier immer mehrere Sorten Ton, ABER dass heißt auch das alle sachen mit unterschiedlichen Sorten “versaut” sind. das erhöht natürlich den Aufwand den du mit dem Putzen hast. den dunkle Flecken auf hellem Ton und umgekehrt sind doof. Beachte das, wenn du unterschiedlichen Ton bestellen willst.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!

 

Alles Liebe

Evelyn

 

Kommentare

  • Andrea
    21. November 2021

    Super beschrieben!

    Antworten

Kommentar schreiben